Digital Überblick

Home Gartenbahn Digital


Begonnen hat alles mit einem Digitalsystem des Herstellers Digitrax. Die Zentrale "Chief" mit 5A Ausgangsstrom und der Handregler DT100 erlaubten einen guten und einfachen Start in die Welt der digitalen Gartenbahn.

Mit wachsendem Fahrzeugpark und zunehmenden Ansprüchen von mir habe ich das System erweitert. Heute kommt als Digital-Zentrale entweder der "Chief" von Digitrax oder die Intellibox von Uhlenbrock zum Einsatz. Beide Zentralen verwenden den LocoNet-Bus für den Betrieb der Handregler und weiterer Elemente.

Als Booster kommt ein LV200 der Firma Lenz zum Einsatz. Er kann bis 10A Strom liefern. Als Speisung wird eine sog. getaktete Speisung mit 10A eingesetzt.

Im Garten braucht es einen Funkhandregler. Leider ist auf dem Markt nicht viel brauchbares mit genügend Reichweite zu finden. Daher entwickelte ich selber einen Funkhandregler.

Für die Verbindung des Notebooks mit dem Digitalsystem verwende ich entweder die eingebaute Schnittstelle der Intellibox oder das Interface LocoBuffer.

Das Schema zeigt die LocoNet-Variante meines Digitalsystems:



Alternativ besitze ich auch eine Zentrale LZ100 von Lenz. Als Computer-Interface kommt hier das LI-USB von Lenz zum Einsatz.

Das Schema zeigt die XPressNet-Variante meines Digitalsystems:

Ich setze Decoder von verschiedenen Herstellern ein. Detailierte Infos finden sich auf der Seite Decoder.

Zum Anfang


© 2005 by This Manhart - Letzte Änderung: 12.04.2005